Interviews

Filter Kategorien

Kategorie: Lebensart / 198 Interviews

Placeholder

Dafnäs, Lars

„Wir wissen sehr genau, welche Verantwortung wir tragen.“

02.01.2009, München. Der Designchef von Ikea wartet in der gläsernen Cafeteria der Pinakothek und blinzelt in die Sonne. Auf seinem Tisch liegt eine Packung Kautabak. ... » weiterlesen

Placeholder

D'Orazio, Sante

„Fotografiert man jemanden in einer unschmeichelhaften Position, verachtet man die Person.“

04.06.2004, Köln. In der Galerie Jablonka räkelt sich Fotograf Sante D’Orazio – ganz in schwarz gekleidet und mit gesundem Selbstbewusstsein ausgestattet – in einem ... » weiterlesen

Placeholder

Davis, Joshua

„Verwirrung ist das Beste, was mir passieren kann.“

07.11.2005, Stuttgart. Web-Künstler Joshua Davis ist es gewohnt, Beispiele seiner Arbeit zu zeigen, wenn er Vorträge hält. Begeistert stürzt er sich auf die ... » weiterlesen

Placeholder

Drewes, Oliver

„Viele klassische amerikanische Marken wurden von der Jugendkultur entweiht.“

26.07.2004, Düsseldorf. Im Showroom von ‚Work in Progress/Carhartt Europe’ sind wir umgeben von der Kollektion des kommenden Jahres. Während des Gesprächs verlangt Oliver ... » weiterlesen

Placeholder

Dobrin, Tory

„Dem Tanz geht‘s nicht gut.“

25.08.2014, Hamburg. Eine überschaubare Garderobe in der Staatsoper. Tory Dobrin, Künstlerischer Direktor der nur aus Männern bestehenden Ballett-Company Les Ballets ... » weiterlesen

Placeholder

Draaisma, Douwe

„Bei erotischen Träumen handelt es sich selten um den eigenen Partner.“

04.09.2015, Berlin. Träumt er etwa noch? Hat er vielleicht verschlafen? Bald ist eine halbe Stunde vergangen und Douwe Draaisma ist im Haus an der Friedrichstraße, wo ... » weiterlesen

Placeholder

Ellers, Meinolf

„Gutenberg wäre heute Start-up-Gründer.“

10.02.2014, Hamburg. Meinolf Ellers ist einer der wenigen Journalisten, der das Internet bereits frühzeitig mit offenen Armen empfangen hat. Kein Wunder also, dass er ... » weiterlesen

Placeholder

Ehinger, Uwe

„Dieses Biker-Gefühl von Freiheit stand bei mir nie im Vordergrund.“

04.06.2014, Hamburg. Es gibt wenige, die so eine Geschichte zu erzählen haben wie der Lebenskünstler Uwe Ehinger: In den 70er- und 80er-Jahren war er in Südamerika, den ... » weiterlesen

Placeholder

Finkelstein, Mark

„Das Großartige am deutschen Volk ist, dass es für seine Fehler der Vergangenheit Verantwortung übernommen hat.“

15.05.2007, Berlin, Hotel de Rome. Mark Finkelstein ist eine Mischung aus texanischem Ölbaron und Märchenonkel. Der jüdische Immigrant personifiziert den amerikanischen ... » weiterlesen

Placeholder

Freitag, Markus & Daniel

„Gutes Produktdesign ist unter Umständen eine Kunstform. Genau so, wie angewandte Kunst ein gutes Produkt sein kann.“

16.01.2004, Zürich. Am Anfang war es nur eine gute Idee – mittlerweile gehören die Taschen der Freitag-Brüder zu den weitverbreitetsten Mode-Accessoires des modernen ... » weiterlesen

Seite 5 von 20