Interviews

Autor: Patrick Wildermann

Armin Nassehi

Nassehi, Armin

„Veränderungen finden selten disruptiv statt.“

6. Juli 2021, München. Der Soziologieprofessor Armin Nassehi hat sich für das Zoom-Interview ins Freie begeben. In kurzer Trainingshose, wie er während des Gesprächs ... » weiterlesen

Placeholder

Oppenheimer, Joshua

„Die menschliche Fähigkeit, sich selbst zu belügen, ist die Voraussetzung dafür, Böses zu tun.“

20.06.2015, Berlin. Joshua Oppenheimer ist ein freundlicher Mann mit geradezu buddhistisch-ruhiger Ausstrahlung. Umso düsterer sind die Themen seiner Filme. Im ... » weiterlesen

Placeholder

Polak, Oliver

„Dieses Funktionierenmüssen in der Gesellschaft, die immer cool ist, immer geil: Das geht nicht mehr.”

19.09.2014, Berlin. Café Einstein Unter den Linden. Der Comedian Oliver Polak betritt den Promi- und Politiker-Laden pünktlich um zehn in gewohntem Jogging-Outfit. ... » weiterlesen

Philipp Ruch

Ruch, Philipp

„Ich will keinen Kompromiss zwischen Artikel 1 und einem Rassisten.“

11. September 2019, Berlin. Philipp Ruch, Kopf der Künstlergruppe „Zentrum für Politische Schönheit“ (ZPS), hat sich auf einer Bank im Garten des Maxim Gorki Theaters ... » weiterlesen

Placeholder

Schanze, Jens

„Unser ökonomisches System bringt die Vorstellung mit sich, dass eine Gesellschaft ohne Markt keine ist.“

28.04.2015, Berlin. Der Dokumentarfilmer Jens Schanze erscheint zum morgendlichen Gespräch in der Bistrolounge des Intercity-Hotels am Hauptbahnhof. Am Abend zuvor hat er ... » weiterlesen

Christoph Schlingensief

Schlingensief, Christoph

„Diese Krankheit wird sich noch wundern, wen sie sich da ausgesucht hat.“

23.04.2009, Berlin. Der Künstler empfängt in seiner hellen Wohnung am Prenzlauer Berg, verabschiedet gutgelaunt seine Verlobte, die Kostümbildnerin Aino Laberenz, und ... » weiterlesen

Placeholder

Shyamalan, M. Night

„Jeder fürchtet das unbekannte Terrain.“

06.10.2008, Philadelphia. Im Cresheim Cottage, einem charmanten Café im Vorort Germantown, erscheint zwar nicht der Geist, der angeblich in dem Gebäude umgehen soll, ... » weiterlesen

Placeholder

Tezel, Aylin

„Man müsste dem deutschen Zuschauer mehr zutrauen.“

27.01.2014, Berlin. Das Café Nola im Weinbergpark in Mitte. Draußen rodeln hordenweise Kinder mit ihren Schlitten die Hügel runter. Drinnen sitzt Aylin Tezel vor einem ... » weiterlesen

Placeholder

Thurn, Valentin

„Wer nicht genug hat, kann sich auch nicht mehr leisten.“

11.02.2015, Berlin. In einem Café am Hackeschen Markt wartet der Journalist und Filmemacher Valentin Thurn noch auf sein Dessert. Um Nahrung wird sich auch das Gespräch ... » weiterlesen

Placeholder

Tykwer, Tom

„Das einzig wahre Anforderungsprofil eines Regisseurs ist soziales Management.“

02.02.2009, Berlin. In einem Konferenzsaal im Sony Center am Potsdamer Platz absolviert der Regisseur Tom Tykwer wenige Tage vor der Berlinale einen strapaziösen ... » weiterlesen

Seite 4 von 5