Interviews

Autor: Ingo Neumayer

Placeholder

Ambrus, Attila

„Ich war wie ein Boiler, der immer höher kochte.“

15.05.2006, Sátoraljaújhely. Nach ausgiebiger Pass- und Taschenkontrolle dürfen wir das am strengsten bewachten Hochsicherheitsgefängnis Ungarns betreten. Wir treffen ... » weiterlesen

Placeholder

Benecke, Mark

„Serientäter sind zutiefst langweilig.“

01.09.2006, Köln. Auf Mark Beneckes Küchentisch steht ein Terrarium mit fingerlangen Fauchschaben, im Wohnzimmer riecht es nach Büchern: So stellt man sich das Zuhause ... » weiterlesen

Placeholder

Caspers, Ralph

„Politisch korrekte Sprache ist Heuchelei.“

16.10.08, Köln. Im Beethovenpark ist es zu windig, also wird das Gespräch mit Ralph Caspers in seine Küche verlegt. Der Moderator hat nicht nur auf Kinderfragen eine ... » weiterlesen

Placeholder

Czyz, Wojtek

„Das Schlimmste ist, wenn man unterschätzt wird.“

08.07.2005. Sechs Studentinnen und Studenten üben im Foyer der Deutschen Sporthochschule in Köln Jazztanz-Choreografien. Wojtek Czyz, dreimaliger Goldmedaillen-Gewinner ... » weiterlesen

Placeholder

Domian, Jürgen

„Meine Sendung ist eine Dienstleistung für die Gesellschaft.“

03.08.2004, Köln. Jürgen Domian kommt mit dem Fahrrad zum Café Hallmackenreuther, ein Treffpunkt, den er vorgeschlagen hat, denn: „Der Brüsseler Platz ist einer der ... » weiterlesen

Placeholder

Dudenhöffer, Gerd

„Der Deutsche macht bei allem mit.“

13.02.2006, Köln. Gerd Dudenhöffer erscheint mit festem Schritt, Blick und Händedruck im Kaminzimmer des Hotels Savoy. Er bestellt Wasser, kommentiert kurz das ... » weiterlesen

Placeholder

Foer, Jonathan Safran

„Gewaltlosigkeit beginnt für mich beim Frühstück.“

19.09.2005, München. Am Tag nach der Bundestagswahl ist Jonathan Safran Foer bestens informiert über die politischen Geschehnisse in Deutschland: „Unglaublich, wie ... » weiterlesen

Placeholder

Gahan, Dave

„Ich will nicht mehr der Außenseiter sein“  

07.09.2005. In der Wartelounge des Berliner Grand Hyatt Hotels laufen Börsennachrichten. In der Suite angekommen, setzt sich Dave Gahan – schwarzes Jacket, weißes ... » weiterlesen

Placeholder

Geißler, Heiner

„Es gibt viel mehr Menschen, die kapitulieren, als Menschen, die scheitern.“

05.10.2005, Hamburg. Das Hotelzimmer in Blankenese beeindruckt mit unverbautem Elbblick. Heiner Geißler kommt gerade vom Frühstück. Zuerst wird das Sofa verschoben – eine ... » weiterlesen

Placeholder

Giegold, Sven

„Frustration ist nur eine Ausrede, um sich nicht mehr zu engagieren.“

31.03.2014, Brüssel. Termine, Verhandlungen, kurzfristig anberaumte Pressekonferenzen. Das Gespräch mit Sven Giegold, Grünen-Spitzenkandidat für die Europawahl, muss ... » weiterlesen

Seite 1 von 4