Interviews

Autor: Patrick Großmann

Placeholder

Stanton, Phil

„Sich seinen Emotionen hinzugeben, ist nicht unriskant, wenn man dem falschen Beat folgt.“

20.11.2006, New York. Phil Stanton, einer der drei Gründer und Ur-Blue Men, sitzt in einen winzigen, fensterlosen Umkleideraum im Keller des Astor Place Theatres. „Hier ... » weiterlesen


Placeholder

Stermann & Grissemann

Ohrfeigen für die abgrundtiefe Provinzialität

27./28.11.2008, Innsbruck. Zum vereinbarten Interviewtermin erscheint lediglich Dirk Stermann, der deutsche Part des berüchtigten Komödianten-Duos. Der gebürtige Tiroler ... » weiterlesen


Placeholder

Tabatabai, Jasmin

„Kinder werden in Deutschland als Privatproblem angesehen.“

22.07.2007, Worms. Zum sechsten Mal inszeniert Dieter Wedel hier die Nibelungensaga. Ausgerechnet als Kriemhild, quasi der Inbegriff alles Deutschen und Blonden, mit ... » weiterlesen


Placeholder

Tréhin, Gilles

„Wir Autisten sind weder Zirkuspferde, die nach Belieben Kunststückchen aufführen, noch geniale Irre."

16.08.2006, Cagnes-sur-Mer nahe Nizza. Gilles Tréhin bewohnt die erste Etage einer ehemaligen Pension. Dass autistische Menschen nicht gerne kommunizieren, gerät beim ... » weiterlesen


Placeholder

Villeneuve, Jacques

„Was bitte soll an mir tragisch sein?“

08.06.2006, Silverstone Racing Ground. Jacques Villeneuve, das einstige Enfant Terrible der Formel 1, sitzt im luxuriösen Fahrerlager von BMW Sauber. Es werden Häppchen ... » weiterlesen


Placeholder

Vogel, Jürgen

„Ich habe Gefühle schon immer größer empfunden als andere.“

Der 06.11.2005 ist ein kalter, aber sonniger Sonntag in Berlin. Nach dem Foto-Shooting folgen wir Jürgen Vogels Jaguar-Cabrio nach Charlottenburg. Bei feinstem Brunch, ... » weiterlesen


Placeholder

Walser, Martin

„Das Leben ist immer gleich weit weg vom Tod.“

07.10.2006, Frankfurt am Main. Martin Walser hat einen guten Chardonnay bestellt. Wenige Kilometer entfernt lärmt die Buchmesse, doch der Schriftsteller wägt in der ... » weiterlesen


Placeholder

Wenders, Wim

„Städte sind die Bühne, die unser Leben bestimmt.“

Berlin, 28.07.2005, Hotel Savoy. Wim Wenders trägt Anzug, eine eckige Brille und wirre Haare. Konzentriert und freundlich beantwortet er jede Frage; zwischendurch hilft ... » weiterlesen


Placeholder

Willemsen, Roger

„Scheinbar gibt es einfach Wichtigeres als die Wahrheit.“

21.05.2008, Hamburg. Ein aufgedrehter Roger Willemsen empfängt uns im Garten seines Stadthauses in Hohenfelde. Gerade das Disparate zwischen Patriziervillen, Multikulti ... » weiterlesen


Placeholder

Wippermann, Peter

„Der Konsument sucht Zuverlässigkeit“

04.03.2008, Hamburg. Professor Peter Wippermann – salopp, aber stilsicher gekleidet – merkt man seine fast 60 Lebensjahre nicht an. Wenn der Kommunikationsdesigner und ... » weiterlesen


Seite 5 von 6