Richard Ford

Richard Ford

„Ich möchte steuern, was um mich herum passiert.“

Fotos:
  • Birgit Seidel
Kategorie:
Leserbewertung:

Zur Person

20.07.2007. Richard Ford hat sich spontan für ein Telefonat Zeit genommen, obwohl er gerade ein literarisches Essay schreibt und für einen Jagdausflug packen muss. Im Gespräch gibt er sich trocken, strahlt aber die ganze Zeit eine wache Intelligenz und Freundlichkeit aus.

Mr. Ford, wissen Sie, dass morgen ein literaturhistorischer Tag ist?

Richard Ford: Nein, warum?

An diesem Tag erscheint der letzte Band der „Harry Potter“- Reihe.

Das ist gut – gut für Bücher, dann wird mehr gelesen.

Ab hier lesen nur GALORE-Abonnenten kostenlos weiter! Eines der vielen Abo-Extras.