Bühne

GALORE empfiehlt: Symphonic Rock in Concert

GALORE empfiehlt: Symphonic Rock in Concert

Nach dem umjubelten Start im letzten Jahr wird die Neue Philharmonie Frankfurt ihre » Symphonic Rock In Concert «-Tour im Frühjahr 2020 mit neuem Programm fortsetzen. Versierte Orchestermusiker, begleitet von einem professionellen Rock-Quartett sowie vielseitigen Gesangssolisten, interpretieren bekannte Hits aus Rock und Pop, darunter Evergreens von AC/DC, Bryan Adams, Guns 'n' Roses und vielen weiteren bekannten Interpreten. Die unkonventionelle Mischung mit einem Breitwandsound, der voluminös und differenziert zugleich klingt, hatte in der Vergangenheit hervorragende Kritiken und bahnbrechenden Applaus geerntet. Das in Offenbach ansässige 50-köpfige Orchester besitzt internationales Renommee und begleitete in der Vergangenheit unter anderem schon Deep Purple, Peter Gabriel, Roger Hodgson (Ex-Supertramp), Ian Anderson (Jethro Tull) oder Gregory Porter.

Hier die Termine in der Übersicht:
18.03. Berlin, Admiralspalast
19.03. Leipzig, Gewandhaus
20.03. Frankfurt, Jahrhunderthalle
06.05. Dresden, Kulturpalast
07.05. Erfurt, Messe
23.08. Hanau, Amphitheater

Weitere Infos und Tickets gibt es unter:
www.neuephilharmoniefrankfurt.de

Foto: Art Media, Kosta Fröhlich