Musik

28.06. | Album der Woche

The Divine Comedy • Office Politics

28.06. | Album der Woche - The Divine Comedy • Office Politics

The Divine ComedyTHE DIVINE COMEDY

Office Politics

PIAS • 07. Juni

Der Nordire Neil Hannon ist seit 30 Jahren einer der genialsten und gewieftesten Käuze der zeitgenössischen Popmusik. Immer wieder schlägt er stilistische und inhaltliche Haken, und auch wenn er niemals wirklich die großen Massen erreichte, wird jedes der zunehmend selten erscheinenden neuen Werke von treuen Fans warmherzig in Empfang genommen. Auf» » Office Politics «, seinem zwölften Album, hat sich Hannon recht locker dem Konzept unterworfen, die moderne Arbeitswelt zu beschreiben. Aktuell, so lässt der Titelsong vermuten, ist diese noch von » komischen Socken « geprägt, bald jedoch machen sich absolut unkomische Maschinen (» Infernal Machines «) breit. Trotz sarkastischer Texte (» Opportunity Knox «) ist » Office Politics « eine hoffnungsvolle Betrachtung der Menschheit. Die genreübergreifende Musik macht entsprechend von Synthesizern und New-Wave-Einfluss geprägten Dampf, doch fehlt es den Songs weder an Melancholie (» Norman And Norma «) noch Chanson-nahen Melodien (» Dark Days Are Here Again «). Steffen Rüth