Kino

13.06. | Kinostart der Woche

Sunset

13.06. | Kinostart der Woche - Sunset

SunsetSUNSET

MFA • 13. Juni

Filmpreise sind Glück und Fluch zugleich. Auf die Freude folgt die Erkenntnis, dass beim nächsten Film jeder – Produzent, Zuschauer und eigenes Ego – ein ähnliches Meisterwerk erwartet. Filmautor László Nemes hat mit seinem Spielfilmdebüt » Son of Saul « so ziemlich jede Trophäe gewonnen, um die er wetteiferte, sei es national oder international, inklusive Oscar. Völlig verdient, denn die Geschichte vom Alltag am Verbrennungsofen eines KZs überließ Nemes dem Gesicht seines Hauptdarstellers (Géza Röhrig), unscharfen Hintergrund, glasklaren Geräuschen und der Vorstellungskraft des Betrachters. Viel tiefer kann Kino nicht ins Gemüt eindringen. Dieselben Stilmittel setzt Nemes nun in » Sunset « ein: Während sich im Gesicht der Hutmacherin Irisz (Juli Jakab) der Sonnenuntergang der Weltgeschichte spiegelt, verlebt in schemenhafter Kulisse der k.u.k.-Adel seine letzten ruhigen Tage im Budapest des Jahres 1913. Das ganze erschütternde Ausmaß dieses » Sunsets « erschließt sich allerdings nur Historikern. Edda Bauer