Literatur

28.10. | Buch der Woche

Allie Reynolds • Frostgrab

HarperCollins

28.10. | Buch der Woche - Allie Reynolds  • Frostgrab

ALLIE REYNOLDS
Frostgrab

HarperCollins, 416 Seiten

Es ist ein vertrautes, schauriges Spiel: Möge der Bessere – überleben. Die Snowboarderin Milla trifft auf einer einsamen Lodge in den französischen Alpen ihre Clique von früher wieder. An diesem Ort haben sie vor zehn Jahren gemeinsam trainiert, bis eine Tragödie alles zunichtemachte. Was Milla zunächst als harmloses Wiedersehen betrachtet, entwickelt sich schnell zum gnadenlosen Psychospiel. Handys verschwinden, die Seilbahn steht plötzlich still. Dann ist der Erste von ihnen tot. Es sind die klassischen Zutaten eines nervenzerfetzenden Thrillers, die Allie Reynolds in ihrem Romandebüt zu einem prickelnden Cocktail verrührt. Die Autorin fuhr früher selbst professionell Snowboard und verbrachte mehrere Winter in den Bergen Frankreichs, der Schweiz, Österreichs und Kanadas. in ihrem Romangebirge hat jeder etwas zu verbergen. Besonders Milla.

Johannes Baumstuhl