DVD & Blu-ray

17.12. | Heimkinotipp der Woche

The Assistant

Ascot Elite · 13. November

17.12. | Heimkinotipp der Woche - The Assistant

The Assistant
Ascot Elite • 13. November

„Keine Angst, du bist nicht sein Typ“, beruhigt der Personalchef die junge Jane (Julia Garner). Es wird kaum expliziter als in dieser Szene, Namen werden nicht genannt, dennoch ist klar, in welchem Kosmos sich die Assistentin bewegt – in dem eines Harvey Weinstein. Es ist ein stiller Film, den Regisseurin Kitty Green (»Casting JonBenet«) hier zeigt, das Unaussprechliche, die schwelende Gefahr mehr eine Klangfarbe als greifbares Geschehen. Jane funktioniert als stilles Rad im Getriebe einer bestens geölten Maschinerie des Schweigens: Sie fotokopiert, sie kocht Kaffee, sie macht Hoteltermine für die sehr jungen Mädchen, die im Filmbüro vorstellig werden, reibt die Flecken aus dem Sofa. Und wenn wieder einmal die Gattin des Chefs anruft, dann wimmelt sie zähneknirschend auch die ab. In dieser überfälligen Aufarbeitung des Falls Weinstein aus dem Inneren Hollywoods heraus verzichtet Green auf Eindeutigkeit, inszeniert vielmehr eine stille Anklage zwischen Psychostudie und einem Gemälde von Edward Hopper.

Ingo Scheel