Musik

15.05. | Album der Woche

The Boomtown Rats • Citizens of Boomtown

BMG Rights · 13. März

15.05. |  Album der Woche - The Boomtown Rats • Citizens of Boomtown

Boomtown RatsAls 1984 das für lange Zeit letzte Album der Boomtown Rats erschien, war die Band um Sänger Bob Gedolf gescheitert: Die Iren hatten ihre Karriere Ende der 70er-Jahre als clevere Postpunks begonnen, landeten mit „I Don’t Like Mondays“ einen Hit, dem sie jedoch keine weiteren folgen lassen konnten. Bob Geldof gründete kurz nach der Auflösung Band Aid und veranstaltete ein Jahr später das Live Aid-Festival, kurz danach wurde er von der Queen zum Ritter geschlagen. An die Boomtown Rats erinnerte man sich nur noch, wenn im Radio mal wieder der eine Hit lief: „Tell me why I don’t like Mondays.“ Jetzt, 36 Jahre später, kommt es zum Albumcomeback. Und: Es ist geglückt. Zwar ist der prägende Keyboarder Johnnie Fingers nicht mehr dabei, jedoch ist es den anderen Originalmitgliedern gelungen, genügend Energie und gute Songs aufzutreiben, um dem Album Sinn zu geben. „Citizens Of Boomtowm“ ist eine solide Platte zwischen kantigem Pop und glamourösen Rock; man merkt den gealterten Musikern den Spaß an der Sache an.

Foto: Mark Cowne

André Boße