Musik

02.04. | Album der Woche

Passenger • Songs For The Drunk And Broken Hearted

02.04. | Album der Woche - Passenger • Songs For The Drunk And Broken Hearted

Seit Michael David Rosenberg vor ein paar Jahren einen Riesenhit mit „Let Her Go“ gelandet hat, spendet der britisch-amerikanische Songwriter regelmäßig und großzügig an verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen – Bäumchenpflanzaktion für jeden verkauften Passenger-Tonträger inklusive. Die Welt lässt sich aber auch Song für Song und Mensch für Mensch retten, wie „Songs For The Drunk And Broken Hearted“ andeutet. Der mit dem gebrochenen Herzen ist Rosenberg selbst, denn die neue Platte entstand nach dem Ende einer langjährigen Beziehung. Echte Folgeschäden scheint der Sänger nicht davongetragen zu haben, denn seine Lebenshilfetipps sitzen nach wie vor locker. „If only you could love yourself the way that I love you“, heißt es an einer Stelle, In „Sandstorm“ sorgt eine traurige Mariachi-Trompete für Cinemascope-Gefühle, im hübschen Titelstück wird das Leben als Flirt beschrieben. Rosenberg ist dabei jeweils der Kumpeltyp mit der Kuscheldecke, dessen angenehme Wildhonigstimme auch bei halbem Hinhören versichert: Alles wird gut.


enter image description here Passenger
Songs For The Drunk And Broken Hearted

Sony

Lars Backhaus