Katja Kipping

Katja Kipping

„Ich hatte immer den Ehrgeiz, zu hinterfragen, was als fleißig und engagiert gilt.“

Fotos:
  • Anke Illing
Leserbewertung:

Zur Person

16. September 2020, Berlin. Katja Kipping führt das geschäftige Leben einer Parteivorsitzenden: Sie verspätet sich zum Interview, da die vorangehende Pressekonferenz Überlänge hatte. Im August verkündete Kipping ihren Rückzug von der Parteispitze. Am Telefon wirkt sie komplett mit sich im Reinen. Sie spricht ebenso abgewogen wie gewohnt engagiert – und versichert gleich zu Beginn, dass sie eigentlich viel zu viele Pläne und Ideen habe, um über das Aufhören zu sprechen. Wir versuchen es trotzdem.

Katja Kipping, womit haben Sie heute Ihren Tag begonnen?

Ich habe beim Zähneputzen die Nachrichten gehört.

Haben Sie immer die gleiche Routine, oder ist jeder Tag neu?

Der Tag beginnt immer so. Je nachdem, wie eng der Zeitplan ist, arbeite ich dann noch ein bisschen, bevor ich meine Tochter wecke.

Ab hier lesen nur GALORE-Abonnenten kostenlos weiter! Eines der vielen Abo-Extras.