Axel Prahl

Axel Prahl

„Im Leben geht es vor allem ums Durchhalten.“

Kategorien:
Leserbewertung:

Zur Person

28.04.2016, Münster. Die Aula des Schlosses ist für den „Tatort“ reserviert, im Herbst feiert das Münsteraner Team die 30. Folge. Euphorische Fans empfangen Hauptdarsteller Axel Prahl nach dem Dreh – der Umworbene schreibt Autogramme und lächelt in Kameras, ehe es zum Gespräch auf die Couch im Trailer geht. „Thiel“ prangt an der Tür des kleinen Raums auf Rädern. Millionen sehen in ihm den Fernsehkommissar, dabei strebt Axel Prahl nach Vielfalt. Der Schauspieler ist auch Musiker. Und greift zu Beginn nach seiner Gitarre.

Herr Prahl, was spielen Sie da?

Das wird vielleicht ein neuer Song.

Während der Dreharbeiten bleibt Zeit für Ihre Musik?

Selten. Das Filmen hat auch sehr viel mit Warten zu tun, ab und zu kann man sich dann schon mit etwas anderem beschäftigen. Manchmal schnappe ich was am Set auf, bei dem ich denke: Das klingt nach einer guten Hookline.

Ab hier lesen nur GALORE-Abonnenten kostenlos weiter! Eines der vielen Abo-Extras.