Interviews

Filter Kategorien

Kategorie: Literatur / 215 Interviews

Michael Chabon

Chabon, Michael

„Ein Roman ist immer ein Akt der Täuschung.“

15. März 2018, Berlin. Michael Chabon hat es die Stimme verschlagen. Der Literaturstar befindet sich auf einer Lesereise für einen Roman, der einerseits mindestens 12 ... » weiterlesen

Jennifer Clement

Clement, Jennifer

„In Mexiko gilt: Heute die Party, morgen der Tod.“

10. September 2018, Berlin. Eigentlich hat Jennifer Clement einen gut gefüllten Terminkalender, der ihr keine Ausflüge wie diesen gestattet. Die PEN-Präsidentin ist ... » weiterlesen

 Campino

Campino

„Je näher man an der Fußballwelt dran ist, desto ambivalenter werden die Gefühle.“

18. September 2020, Berlin. In den lichten Räumen einer Agentur am Prenzlauer Berg begrüßt Campino mit einem Corona-Faust-Check. Der Sänger der Toten Hosen besitzt zwar ... » weiterlesen

Placeholder

Düffel, John von

„Als Schriftsteller kann man aus dem Scheitern immerhin noch eine Geschichte machen.“

06.12.2007, Hamburg. Bestseller-Autor John von Düffel sitzt entspannt inmitten der Papierberge in seinem Büro in der Dramaturgie des Thalia Theaters. Mit großer Offenheit ... » weiterlesen

Placeholder

Djian, Philippe

„Macht es 2020 noch Sinn zu schreiben? Das ist die Frage.“

18.09.2009, Köln. Hotelpagen in Livree, staubkornfreie Marmorböden und eine derart steife Atmosphäre, dass man meinte, jeden Moment würde das Bild vor einem in seiner ... » weiterlesen

Placeholder

Dorn, Thea

„Ich brauche meine Rückzugsräume.“

29.04.2008, Berlin. Thea Dorn sitzt auf einem der zwei roten Schlafsofas in ihrem Wohnzimmer. Auf den Knien balanciert sie einen Teller mit einem Marmeladen-Croissant. ... » weiterlesen

Placeholder

Dollase, Jürgen

„Ich bin in jeden Ethno-Laden gelaufen, der ein exotisches Gewürz hatte.“

12.06.2007, Mönchengladbach. Deutschlands renommiertester Gastronomiekritiker sitzt im Palace St. George-Restaurant und trinkt Wasser. In den Siebzigern war Dollase Kopf ... » weiterlesen

Placeholder

Domscheit-Berg, Anke

„Unschuldige Informationen gibt es nicht.“

25.02.2014, Fürstenberg/Havel. Anke Domscheit-Berg hat nichts gegen Lobbyisten. Die Unternehmerin und ehemalige Microsoft-Managerin findet Interessenvertretung normal. ... » weiterlesen

Placeholder

Duve, Karen

„Ich bin nicht für die Politik geeignet.“

19.11.2014, Hamburg, eine Pension im Stadtteil St. Georg. Karen Duve sitzt im Frühstücksraum des kleinen Hotels vor einer leeren Tasse Kaffee. Ein Hauch Resignation ... » weiterlesen

Placeholder

Dorn, Thea

„Alle Kunst, die diesen Namen verdient, ist ein Aufbegehren gegen den Schmerz der Vergänglichkeit.“

13.06.2016, Berlin. Thea Dorn lächelt, als würde man sich aus alten Tagen kennen, und löffelt aus einer Suppenschale. Eine Hornbrille dominiert ihr Gesicht, anders als im ... » weiterlesen

Seite 3 von 22