Interviews

Filter Kategorien

Kategorie: Literatur / 224 Interviews

Placeholder

Kante, Eddy

„Der Knast war die erste Institution, die mich tatsächlich gebrochen hat.“

03.09.2014, Hamburg, auf der Terrasse eines Seniorencafés im vornehmen Pöseldorf. Eddy Kante fährt auf seiner Harley vor, setzt sich, bestellt einen Kaffee und guckt ganz ... » weiterlesen

Placeholder

Kullmann, Katja

„Die Führungsetage ist nicht das Stockwerk, in dem man klüger wird.“

05.02.2014, Berlin. Katja Kullmann stellt noch eben die Musik im Hintergrund ab und los geht’s mit dem Interview. Womöglich könnte man mit dieser Frau über wirklich alles ... » weiterlesen

Placeholder

Kaminer, Wladimir

„Die ganze Welt ist zu einem Touristenlager geworden.“

München, 23.06.2015. Wladimir Kaminer steht da, mit einer Reisetasche in der Hand, und überlegt: „Sollen wir zum Gespräch in der Lobby des Hotels bleiben?“ Mit einem ... » weiterlesen

Placeholder

Kamerun, Schorsch

„Wenn Angst entsteht, rufen die Leute nach dem Krokodil.“

18.03.2016, Leipzig. In der kleinen Sitzbox des Messestandes vom Ullstein Verlag stehen Kaffee und Kekse bereit. Unter dem Dach der Halle sammeln sich die Stimmen ... » weiterlesen

Placeholder

Kern, Björn

„Durch Arbeit kann man sehr viel Unheil anrichten.”

Leipzig, 18.03.2016. Früher war Björn Kern auf der Buchmesse als Autor hochliterarischer Geschichten präsent. Seine Romane wie „Einmal noch Marseille“ oder „Das erotische ... » weiterlesen

Placeholder

Katze, Tobi

„Manchmal halte ich es für ausgeschlossen, dass mich jemand lieben könnte.“

15.04.2016, Bochum. Noch ist es ruhig im Bermudadreieck. Das Ausgehviertel in der Bochumer Innenstadt hat Schriftsteller Tobi Katze als sein neues Zuhause auserkoren. In ... » weiterlesen

Bodo Kirchhoff

Kirchhoff, Bodo

„Der eigene Abgrund ist eine Geschichte, die erzählt werden will.“

7. Juni 2018, Frankfurt. Bodo Kirchhoff wirkt wie ein hochgeachteter und einschüchternder Professor, den man für das Interview unsinnigerweise von seiner Arbeit abhält. ... » weiterlesen

Wladimir Kaminer

Kaminer, Wladimir

„Die Welt ist schön, es ist schade um sie.“

29. Juni 2018, Berlin. Wladimir Kaminer sitzt in seinem Stammrestaurant und kann eigentlich alles empfehlen. Den Oktopus-Avocado-Salat, die Tagliatelle mit Trüffeln, das ... » weiterlesen

Alexander Kluge

Kluge, Alexander

„Poetik hat nichts mit Urteilskraft zu tun, sondern mit Findekraft.“

07. Mai 2020, München. Alexander Kluge schläft und arbeitet, lebt und empfängt in einer geräumigen Altbauwohnung. Ein Flügel der Tür zum Treppenhaus mit knarzigen ... » weiterlesen

Bas Kast

Kast, Bas

„Der Sternenhimmel ist wie eine Einladung zur Selbstreflexion.“

27. August 2020, Rottendorf bei Würzburg. Es könnte sein, stellt Bas Kast voran, dass gleich einer seiner drei kleinen Söhne hereinkomme und er dann kurz abgelenkt sei. ... » weiterlesen

Seite 10 von 23