Interviews

Autor: Sascha Krüger

Placeholder

Bugg, Jake

„Gitarren gab es in Clifton nicht allzu viele.“

30.05.2016, Köln. Die mitgereiste Pressebetreuerin des britischen Songwriter-Wunderkinds wirft einen Blick auf den Interview-Plan und lacht. „Eine Dreiviertelstunde lang ... » weiterlesen


Placeholder

Carpendale, Howard

„Cool zu sein ist meine Natur geworden.“

02.09.2009, Berlin, Hotel de Rome. Schwarzer Blouson, Jeans und lackschwarze Sneaker mit Goldkante. Dazu eine Designer-Sonnenbrille in der Hand, mit der man Aussagen ... » weiterlesen


Yusuf Islam / Cat Stevens

Cat Stevens, Yusuf Islam /

„Songs zu schreiben ist für mich wie atmen.“

21. Januar 2021. Zwei Dinge erfährt man vor dem Interview mit dem Briten, der vor 55 Jahren als Cat Stevens zu einem der erfolgreichsten Folkmusiker Europas aufstieg, ... » weiterlesen


Placeholder

Cave, Nick

„Ich erkenne meine Schuld.“

15.01.2008, Berlin. Nick Cave empfängt uns im Hotel Esplanade bei Wasser und Tee. Der Anzug sitzt perfekt – und sowieso: Jede Pose steht ihm gut. Er hat eine Stunde Zeit, ... » weiterlesen


Placeholder

Chin, Clive

„Jeder kann ein Rastafari sein.“

06.04.2013. Wir treffen Clive Chin am Nachmittag vor seinem abendlichen DJ-Set im Hamburger Club Knust. Der Pionier des Reggae und Erfinder der Dub-Musik ist ein kleiner, ... » weiterlesen


Placeholder

Cokes, Ray

„Früher gab es Musik im Fernsehen. Heute gibt es Karaoke.“

22.10.2014. Hamburg, in einem Hotel auf der Reeperbahn. Jedem, der über 30 ist und sich für Popkultur interessiert, dürfte Ray Cokes auf dem TV-Schirm begegnet sein: Er ... » weiterlesen


Placeholder

Cook, Norman

„Ich habe Brighton zerlegt.“

11.08.2004, Brighton. Norman Cook empfängt in seinem Studio-Haus – barfuß, in Shorts und T-Shirt. Er öffnet die Fenster des kargen Aufenthaltsraumes, die einen ... » weiterlesen


Placeholder

Corbijn, Anton

„Das meiste, was uns visuell umgibt, ist billige Tapete.“

11.07.2005, London. Im todschicken K-West Hotel sitzt der Fotograf Anton Corbijn und gibt Interviews im Akkord: Zurückhaltend, müde, aber freundlich. Er trinkt ein Glas ... » weiterlesen


Placeholder

Corgan, Billy

„Es ist ein brüchiger Frieden.“  

29.04.2005, in einer Suite des Hamburger Hyatt Hotels. Corgan ist mit einer Mischung aus 30er Jahre und zerschlissenem Gärtnerdress betont unmodisch gekleidet. Anders als ... » weiterlesen


Placeholder

Cornell, Chris

„So nackt habe ich mich noch nie gemacht.“

07.10. & 15.11.2015, Los Angeles. Gleich zwei Mal ruft Chris Cornell – als Frontmann von Soundgarden zum Ruhm eines der letzten großen Rock-Superstars aufgestiegen – auf ... » weiterlesen


Seite 3 von 17