Interviews

Autor: Martina Petersen

Placeholder

Bode, Thilo

Bessere Lebensmittel – wie können die Rechte der Verbraucher gestärkt werden?

01.06.2007, Berlin. Auf dem Konferenztisch der Verbraucherschutzorganisation stehen Milch, Joghurtdrinks und Öko-Gummibärchen zur Analyse bereit. Mit detektivischem Eifer ... » weiterlesen

Placeholder

Düffel, John von

„Als Schriftsteller kann man aus dem Scheitern immerhin noch eine Geschichte machen.“

06.12.2007, Hamburg. Bestseller-Autor John von Düffel sitzt entspannt inmitten der Papierberge in seinem Büro in der Dramaturgie des Thalia Theaters. Mit großer Offenheit ... » weiterlesen

Placeholder

Faith47

„Graffiti ist eine Art, miteinander umzugehen.“

7.10.2009, Lüneburg. Faith47 ist weltweit eine der wenigen Frauen, die sich mit ihren Graffitis in der Street Art-Szene einen Namen gemacht haben. In ihrer Heimatstadt ... » weiterlesen

Placeholder

Reiners, Holger

Wie findet man den Weg aus der Depression?

29.10.2007, Hamburg. Holger Reiners litt rund 20 Jahre lang unter Depressionen: Die Krankheit wurde bei ihm erst spät erkannt und dann mehrfach falsch therapiert. Den Weg ... » weiterlesen

Placeholder

Scheer, Hermann

„Emissionsrechte ist ein abartiger Begriff.“

02.01.2007, Berlin. Der Deutsche Bundestag ist wie ausgestorben, doch Dr. Hermann Scheer sitzt schon über seinen Akten. Der SPD-Experte für erneuerbare Energien ist mit ... » weiterlesen

Placeholder

Scherf, Henning

„Ich glaube nicht, dass Geld das Hauptproblem ist.“

06.11.2007, Bremen. Dr. Henning Scherf kommt als Prototyp der „neuen Alten“ daher: vital, kreativ, streitbar. Im Rathaus, seinem alten Arbeitsplatz, hält der pensionierte ... » weiterlesen

Placeholder

Schweighöfer, Matthias

„Hier ist nur Deutschland, die Welt ist groß!“

01.02.2008, Berlin. Matthias Schweighöfer hat wegen Dreharbeiten seit zwei Tagen kaum geschlafen. Angespannt und blass hockt er im Restaurant und schüttet die zweite ... » weiterlesen