Interviews

Autor: Marion Meier

Placeholder

Leyendecker, Hans

„Es reicht nicht, wenn man nur seinen eigenen Haushalt macht.“

30.01.2006, Berlin. Der Journalist Hans Leyendecker kommt pünktlich zum Fuß des Alex, Berlins berühmten Fernsehturm. Die Idee, sich im bedächtig drehenden Telecafé auf ... » weiterlesen

Placeholder

Rohrbeck, Oliver

„Hörspiele helfen, die Alltagssorgen zu vergessen.“

08.02.2005, Berlin. Das Café Jules Verne in Charlottenburg hat eine gediegene Einrichtung: Holzvertäfelung, Kristallüster und rote Lederbänke. Der Synchron- und ... » weiterlesen

Placeholder

Ströbele, Hans-Christian

„Nichts kann mich so empören wie eine Ungerechtigkeit in meiner Umgebung.“

17.02.2005, Berlin. Sitzungswoche im Bundestag. Hans-Christian Ströbele ist in Eile, die Diskussion hat sich verschoben, er muss sofort wieder ins Plenum. Nach einer ... » weiterlesen

Placeholder

Warnstädt, Rüdiger

„Ich wollte nicht, dass mir die Angeklagten im Traum erscheinen.“

26.01.2005, Berlin. Rüdiger Warnstädt, seit über 25 Jahren Strafrichter in Berlin-Moabit, erklimmt die Stufen zum Cafe Buchwald in Tiergarten. Es duftet nach Kaffee und ... » weiterlesen