Interviews

Autor: Edda Bauer

Placeholder

Adorf, Mario

„Man kann nicht seine Wurzeln aufgeben und einfach nur Europäer sein.“

03.11.2005, München, Hotel Bayerischer Hof. Lässig lehnt Mario Adorf am Geländer der Dachterrasse und summt von oben auf München hinunter ein Lied von Bert Brecht. „Das ... » weiterlesen

Placeholder

Alles, Sarah

„Es gibt keine falschen Entscheidungen.“

19.03.2016, Berlin. Das Schwarze Café ist seit 40 Jahren eine Institution im Berliner Westen. Sich mit der Schauspielerin Sarah Alles dort zu treffen heißt, dem ... » weiterlesen

Placeholder

Brühl, Daniel

„Innerlich bin ich wohl noch ein Junge.“

01.10.2004 Berlin. Im Konferenzsaal des Hotels Brandenburger Hof stellt sich Daniel Brühl im dunkelgrünen Breitcord-Jackett formvollendet vor. In den Gesprächspausen des ... » weiterlesen

Placeholder

Buck, Detlev

„Ich bin ja eher der physische Typ.“

Berlin, 14.02.2006. Es ist Berlinale, doch Detlev Buck bleibt stressresistent. Eines der vielen offiziellen Abendessen kann warten, der Filmemacher freut sich über ... » weiterlesen

Placeholder

Clooney, George

„Ein Schauspieler braucht keinen Kopf.“

23.02.2004, Köln. Geroge Clooney ist im Gespräch ebenso authentisch und ungekünstelt, wie man sich das bei ihm vorgestellt hatte. Mit Stil und Witz berichtet er von ... » weiterlesen

Placeholder

Delpy, Julie

„Die Besetzungscouch gehört immer noch zur Einrichtung jedes Produzentenbüros.“

04.02.2016, Los Angeles. In den Neunzigerjahren war sie das junge hübsche Gesicht des französischen Films, doch seit Julie Delpy auch selbst Drehbücher schreibt und Filme ... » weiterlesen

Placeholder

Eisinger, Claudia

„Ich bin mein Platz in der Welt.“

15.3.2016, Berlin. Auf dem Tisch vor Claudia Eisinger hat sich eine andere Welt breitgemacht, bestehend aus Tiegeln, Tuben, Cremes und Sprays, Schwämmen, Pinseln und ... » weiterlesen

Placeholder

Gedeck, Martina

„Man kann sich nichts bauen, was für immer bleibt.“

24.3.2015, Berlin. Zwei starke Kaffee, zwei stille Wasser, eine ruhige Ecke im Atrium eines Charlottenburger Hotels und der unbedingte Wille zur Kommunikation. Beste ... » weiterlesen

Placeholder

Herbst, Christoph Maria

„Ich bin Mamas Liebling. Vielleicht sogar Schwiegermamas Liebling.“

08.06.2015, Berlin. Das Hotel heißt Rome, der Teint ist ägäisch und der Bartschatten so akkurat katalan wie der von Pep Guardiola. Christoph Maria Herbst, Wuppertaler von ... » weiterlesen

Placeholder

Lesch, Harald

„Der Außerirdische ist auch nur ein Mensch.“

26.10.2005, München. Professor Harald Lesch hat ein unglaublich aufgeräumtes Büro in der Sternwarte. Seinen Besuchern serviert der Astrophysiker mit Vorliebe ... » weiterlesen

Seite 1 von 2