Tourverschiebung

Nick Cave & The Bad Seeds Tour nun im April und Mai 2021

Nick Cave & The Bad Seeds Tour nun im April und Mai 2021

Aufgrund der weiterhin angespannten Corona-Situation können die für den Mai und Juni geplanten Deutschlandshows von Nick Cave & The Bad Seeds nicht wie geplant stattfinden. Die Tour wird daher in den April und Mai 2021 verlegt. Wir haben alle Termine in der Übersicht. Alle bereits erworbenen Tickets behalten für die Nachholtermine ihre Gültigkeit.

Anfang Oktober 2019 hatten Nick Cave & The Bad Seeds ohne Vorwarnung ihr bereits 17. Studioalbum » Ghosteen « veröffentlicht. Nachdem Cave bereits auf dem eindringlichen und düsteren Vorgänger » Skeleton Tree « von 2016 den Tod seines damals erst 15-jährigens Sohnes verarbeitete, kann » Ghosteen « als Fortsetzung dieser Trauerbewältigung betrachtet werden. Dabei wirkt Cave menschlicher und verwundbarer als zuvor und lässt den Hörer hinter die Fassade seiner Kunstfigur blicken. Caves grandiose und trotzdem intime Live-Shows ziehen die Zuschauer in ihren Bann und regen auch noch lange nach Konzertschluss zum Nachdenken an.

Im April und Juni 2021 kommen Nick Cave & The Bad Seeds auf Europa-Tour und machen dabei auch Halt in vier deutschen Städten.


Hier die neuen Termine in der Übersicht:

29.04.2021 Köln - Lanxess Arena //verlegt vom 17.05.2020
07.05.2021 Hamburg - Barclaycard Arena //verlegt vom 18.05.2020
08.05.2021 Berlin - Mercedes-Benz-Arena //verlegt vom 27.05.2020
19.05.2021 München - Olympiahalle //verlegt vom 06.06.2020


Weitere Infos und Tickets gibt es unter:

www.fkpscorpio.com

(Foto: Jason Williamson)